Freitag, 31. Juli 2015

[Kathy] Leseliste August 2015

Hallo, ihr Lieben,
die Zeit rennt, sie rennt, sie rennt.
Ich habe jetzt seit zwei Wochen Ferien, auch meine Tochter ist seit zwei Wochen zu Hause, mein Mann beginnt ab Montag zu arbeiten und wir haben vor zwei Wochen geheiratet :) So viel ist in diesem Jahr schon passiert. Viel schönes, nur wenig schlechtes. Bisher ist es ein tolles Jahr für mich gewesen, aber auch ein tolles Lesejahr. Ich durfte so viele tolle Bücher lesen, die Arbeit mit Verlagen klappt dank wachsendem Blog auch immer besser und man lernt dank Blog und Facebook so viele tolle Menschen kennen.

Aber nun, ran an meine Leseliste.

Als erstes geht es natürlich wieder um die Task-Challenge. Der August wird vorerst der letzte Monat dieser Runde sein. Dann endet die Task-Challenge, alle Lose werden ausgelost und die Gewinne verteilt. Ich bin gespannt und freue mich, dass ich auch in dieser Runde mit dabei war.
Die erste Aufgabe lautet: Lies ein Buch mit einem blauen Cover. Da habe ich mich für "Noah und Echo" - Liebe kennt keine Grenzen von Katie McGarry entschieden. Ich habe so Lust dieses Buch zu lesen und sehe immer wieder, wie begeistert die Leser von diesem Buch sind, es wird oft empfohlen und passt in diesem Monat so gut auf diese Aufgabe, dass ich es einfach lesen muss!
Für die zweite Aufgabe "Lies ein Buch, das Teil eine Reihe ist,
aber nicht den 1. und nicht den letzten Band" möchte ich Showdown im Zombieland von Gena Showalter lesen. Ich bin so gespannt wie es weiter geht und freue mich total. Ich hoffe, dass mir dieser Teil wieder ein bisschen besser gefällt als der zweite Teil.
Und in der dritten Aufgabe heißt es, "Lies ein Buch, das ein spanischer Autor geschrieben hat oder, das in Spanien spielt." Leider finde ich für diese Aufgabe kein Buch, das mich wirklich anspricht. Vielleicht weiß ja jemand von euch, welches Buch es für mich für diese Aufgabe geben könnte.




Nachdem ich im Juli kein einziges Buch für die Ran-an-den-SuB-Challenge
Als erstes "The 100" von Kass Morgan, auf das ich mich wirklich freue. Das Buch spielt auf "der Erde". Ich habe die Serie, die letzen Mittwoch angelaufen ist, bisher mitverfolgt und möchte das Buch unbedingt lesen. Zwar habe ich schon häufiger gehört, dass man Serie nicht mit Buch vergleichen kann, aber trotzdem bin ich sehr neugierig darauf. Außerdem habe ich mir "nachts schwimmen" von Sarah Armstrong ausgesucht. Ich freue mich auf das Buch total, weil der Klappentext so gut klingt und ich das Cover so toll finde. :)
geschafft habe, nehme ich mir für diesen Monat aber wieder mehr vor. Allerdings ist das Thema dies Mal auch wirklich einfach. Es ist "Reiselust". Das heißt, es zählen alle Bücher ab 150 Seiten, die NICHT in Deutschland spielen. Dafür nehme ich mir diesen Monat zwei Bücher vor. Vermutlich sind es noch mehr, die ich lese, die nicht in Deutschland spielen, aber vornehmen möchte ich mir zwei.


Und für die Schocki-Books-Challenge habe ich mir das gleiche Buch vorgenommen wie beim letzten Mal. Es soll wieder "Maddie Freeman - immer das Ziel im Blick" von Katie Kacvinsky werden. Damit möchte ich die Aufgabe "Beende eine Trilogie" abhaken. Ich habe die ersten beiden Teil der Trilogie geliebt und gesuchtet und bin sooo glücklich, dass der letzte Teil endlich rausgekommen ist. Mal schauen, wie die Trilogie endet :)






Und was kennt ihr davon schon? Was habt ihr davon schon gelesen? Wie fandet ihr die Bücher, die ihr gelesen habt? Und was habt ihr euch für den nächsten Monat vorgenommen?

Kommentare:

  1. Hi Kathy!

    Da hast du dir ja tolle Bücher vorgenommen!
    Die 100 möchte ich auch lesen, werds vielleicht sogar heute Abend schon anfangen. Die Serie schaue ich mir auch an. Ganz so begeistert bin ich noch nicht, aber ich hab gehört, dass es sich noch steigern wird. Ich bin gespannt :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich freu mich schon soo auf die ganzen Bücher :)

    AntwortenLöschen