Samstag, 25. Juli 2015

24 h-Read-A-Thon / 24 h-Lesemarathon

Hallo ihr Lieben!
Vom 24.-26. Juli findet wieder ein Lesemarathon statt. Veranstaltet wird das ganze von Nadja (Bookwormdreamers *klick*).
Die Facebook-VeranstaltUnd ichung findet ihr hier: *klick*
Kathy und ich werden beide daran teilnehmen und starten jetzt, am 24.07. gegen halb 11 vormittags.


Der Ablauf ist folgender:
- Ihr wählt euch im Zeitraum vom 24.07.2015 bis 26.07.2015 bewusst 24 Stunden, in der ihr lesen wollt. Dabei solltet ihr ehrlich zu euch sein. Wenn ihr am 24.07.2015 um 10:03 Uhr beginnt, dann endet für euch der Lesemarathon am 25.07.2015 um 10:02 Uhr.
- Wenn ihr eine Stoppuhr zur Hand habt oder euer Handy eine Stoppuhr hat, dann stoppt doch bitte immer die Zeit, wenn ihr am Lesen seid. Am Ende möchte ich gerne wissen, wie viel Zeit ihr von den 24 Stunden wirklich gelesen habt. Wenn ihr keine Stoppuhr zur Hand, versucht zumindest ungefähr darauf zu achten, wie viel Zeit ihr lest.
- Ebenso wäre es toll, wenn ihr darauf achten würdet, wie viel Seiten ihr lest. Dann könnte man am Ende euer individuelles Lesetempo errechnen, was ich für eine tolle Idee halte. Ich bin schon extrem neugierig auf mein Lesetempo.


Vor Beginn: Habt ihr ein bestimmtes Ziel an diesem Lesemarathon? Was lest ihr denn bzw was wollt ihr in diesem Lesemarathon lesen? Zeigt doch eure Bücher her.

Sandra: Ich habe kein bestimmtes Ziel, da ich noch nie so richtig einen Lesemarathon mitgemacht habe und nicht weiß, wie viele Stunden ich letztendlich wirklich lese. Ich möchte es einfach mal versuchen :) Ganz gern würde ich auf jeden Fall das Buch "Die Welt ist kein Ozean" durchlesen. Mit diesem Buch beginnen Kathy und ich den Lesemarathon nämlich gemeinsam. Ich starte allerdings auf Seite 104!


Kathy: Ich habe mich jetzt dazu entschlossen ebenfalls "Die Welt ist kein Ozean" zu beginnen. So können Sandra und ich an einem Buch gemeinsam lesen, auch wenn sie schon etwas weiter ist. Und danach können wir ein gemeinsames Fazit zum Buch und zum Lesemarathon kommen. Ich freu mich schon. Ich beginne allerdings ganz am Anfang des Buches..
Am liebsten würde ich das Buch gerne durchlesen, aber ich weiß noch nicht, ob ich das schaffe. :)

Sandra: Kleines Update! Ich habe um 10:45 Uhr angefangen zu lesen auf Seite 104 und habe 2 Stunden und 25 Minuten gelesen. In der Zeit habe ich 176 Seiten geschafft. Jetzt habe ich meine erste kurze Pause gemacht, stöbere gleich noch ein bisschen auf den teilnehmenden Blogs herum und dann gehts weiter :) Das Buch gefällt mir übrigens richtig gut (sonst würde ich es auch niemals so schnell lesen :D)

Sandra: Update 2! Es ist jetzt 14:53 Uhr und ich habe "Die Welt ist kein Ozean" ausgelesen. Ich habe bislang 3 Stunden und 18 Minuten gelesen und in der Zeit 245 Seiten geschafft. Krass, so schnell habe ich schon lange kein Buch mehr durchgelesen! Damit wäre mein Ziel für den Lesemarathon schon mal abgehakt :D Ich werde jetzt nochmal eine Pause machen, denn sonst fängt mein Kopf an zu brummen haha ;D Danach lese ich entweder "Mariposa" oder "Ein Sommer und vier Tage".

Kathy: Es ist jetzt 16:55 Uhr und ich habe bisher 2 Stunden und 24 Minuten gelesen. In der Zeit habe ich 206 Seiten geschafft. Das Buch gefällt mir wirklich gut. Und ich hoffe, dass ich das Buch heute noch beenden kann.

Sandra: Nachdem ich "Die Welt ist kein Ozean" beendet habe, musste ich erst mal eine längere Pause machen. Ein Buch auslesen und direkt das nächste aufklappen ist nichts für mich. Jetzt habe ich aber mit "Mariposa" angefangen und bin aktuell auf Seite 57. Das Buch hat eine sehr malerische Sprache, irgendwie fast schon poetisch. Daran muss ich mich erst mal etwas gewöhnen. Es ist alles so schön beschrieben, aber daher lese ich auch langsamer. Insgesamt habe ich heute bislang 4 Stunden und 5 Minuten gelesen und 302 Seiten geschafft. Gleich schaue ich vielleicht Jurassic Park (ich liebe die Filme haha :D) , deshalb weiß ich noch nicht, wie weit ich heute noch komme - spätestens morgen früh werde ich aber noch ein paar Stunden zum Lesen nutzen :)



Kathy: Es ist 20:30 Uhr und ich habe gerade "Die Welt ist kein Ozean" beendet. Es hat mir so gut gefallen, mich zu Tränen gerührt und mich wirklich sehr berührt. Ich habe für 349 Seiten insgesamt 4 Stunden und 28 Minuten gebraucht. Das ist ein gutes Tempo, dafür, dass ich doch häufiger
unterbrechen musste und viele Dinge noch zu erledigen hatte.
Jetzt geht es heute wohl noch mit "Herz zu Asche" von Kathrin Lange weiter. Ich freue mich unheimlich auf den dritten Teil dieser Trilogie und habe jetzt Lust mich sofort in die Geschichte zu stürzen.

Sandra: 21:08 Uhr -  Ich schaue jetzt erst mal Jurassic Park auf RTL2, aber die Werbepausen nutze ich immer, um noch ein paar Seiten zu lesen :D Das bringt zwar pro Werbepause nur so 8 Seiten, aber am Ende summiert sich das auch!

Nach 12 h: Halbzeit! Wie viel habt ihr denn bisher geschafft? Konntet ihr bisher entspannt lesen oder kam euch dauernd etwas dazwischen? Berichtet doch mal davon.

Sandra: Mittlerweile sind 12 Stunden des Lesemarathons vergangen, von denen ich 4 Stunden und 48 Minuten gelesen habe.
3 Stunden 18 Minuten -> "Die Welt ist kein Ozean", 245 Seiten
1 Stunde 30 Minuten -> "Mariposa", 91 Seiten
Insgesamt: 336 Seiten
Für mich ist das bislang ein super Ergebnis! Ich habe seit heute Vormittag immerhin fast 5 Stunden gelesen und dabei 1 Buch beendet. Die restlichen 12 Minuten mache ich gleich auch noch voll :D und danach werde ich erst mal schlafen und morgen früh noch etwas weiter lesen.

Kathy: Gestern Abend habe ich tatsächlich nichts mehr gelesen, ich bin dann am Laptop und bei YouTube hängen geblieben. Aber ich habe das oft, dass ich, wenn ich ein ganzes Buch im Rutsch gelesen habe, erstmal ein wenig Pause und Abstand brauche. Jetzt ist es fast 10:30 Uhr und damit beende ich den Read-A-Thon für mich. Ich habe eben noch eine Stunde gelesen und in der Zeit 70 Seiten aus "Herz zu Asche" geschafft. Das Buch ist wirklich klasse und ich freue mich sehr es heute durchzusuchten.

Nach 24 h: Schreibt ein kleines Fazit zum Lesemarathon. Wie viel Seiten habt ihr gelesen? Wie viel Zeit habt ihr wirklich gelesen? Habt ihr die Zeit wirklich gestoppt oder habt ihr damit aufgehört oder gar nicht angefangen? Seid ihr zufrieden mit dem Lesemarathon? Was habt ihr gelesen? Habt ihr euer Ziel erreicht?

Kathys Fazit: Insgesamt habe ich in diesen 24 Stunden 419 Seiten geschafft und habe 5 Stunden und 28 Minuten gelesen. Ich habe mit der App "ReadTracker" gearbeitet. Da kann man ein Buch eingeben und dann immer die Zeit stoppen, die man wirklich liest, wann man unterbricht und wieviele Seiten man dann in dieser Zeit gelesen hat, eingeben. Die App rechnet dann auch noch aus, wie lange man für das Buch noch benötigt.
Ich bin zufrieden mit dem Lesemarathon. Danke nochmal an Sandra, dass du mich daran erinnert hast und wir eine kleine Session aus diesem Read-A-Thon gemacht haben. Da macht das alles gleich viel mehr Spaß. Ich denke, wenn ich diesen Lesemarathon nicht gemacht hätte, hätte ich nicht mal eben ein Buch an einem Tag gelesen. Aber ich bin jetzr wieder voll im Lesefluss drin und hoffe, dass ich heute noch ein Buch beenden kann. Danke für diesen netten Lesemarathon! :) Gerne wieder.


Sandras Fazit: Insgesamt habe ich 5 Stunden und 26 Minuten gelesen und in der Zeit 369 Seiten geschafft. 245 Seiten in "Die Welt ist kein Ozean" und 124 Seiten in "Mariposa". Für die 245 Seiten in "Die Welt ist kein Ozean" habe ich 3 Stunden und 18 Minuten gebraucht, das entspricht 74 Seiten in einer Stunde. Für die 124 Seiten in "Mariposa" habe ich 2 Stunden und 8 Minuten gebraucht, das entspricht 58 Seiten in einer Stunde. Die Zeit habe ich, genau wie Kathy, mit einer App gestoppt.
Der Lesemarathon hat mir sehr gut gefallen! Ich habe ein Buch beendet, ein zweites angefangen und darin auch nochmal eine ganze Menge geschafft. Das hat mich auf jeden Fall motiviert, dieses Wochenende weiterhin ganz viel zu lesen! Witzig, dass Kathy und ich fast gleich lang gelesen haben :D Unabhängig voneinander. Dass wir das gleiche Buch gelesen haben, fand ich auch gut - es hat bei uns beiden ja auch sehr gut abgeschnitten! Die Rezi folgt in den nächsten Tagen.
Vielen Dank für den Lesemarathon und vielen Spaß an alle, die heute erst einsteigen! :)

Kommentare:

  1. Hallo ihr Beiden,
    es freut mich, dass ihr dabei seid, denn ich lese euren Blog unglaublich gerne, auch wenn ich eher stiller Mitleser bin. Ich bin ja schon bei Facebook von dir überrascht gewesen, dass du so lange am Stück gelesen hast, Sandra. Wünsche euch viel Spaß und viel Erfolg bei eurem Lesemarathon. Vielleicht schafft ihr es ja beide "Die Welt ist kein Ozean" zu beenden.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Ich bin selbst auch total überrascht von mir. Das ganze Buch durchzulesen war eher so ein "Just-for-fun-Ziel", weil ich meistens ja doch eher mehrere Tage brauche. Dass ich dann heute wohl noch ein zweites Buch anfangen werde, hätte ich auch nie gedacht :D
      Dir auch weiterhin viel Spaß, ich freue mich auf Updates :)

      Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Danke für deinen lieben Kommentar Nadja!
      Ich habe das Buch jetzt ebenfalls gerade beendet und bin froh, dass Sandra mich da so ein wenig mit reingezogen hat, dass ich dieses Buch auch gelesen habe. Es war wunderschön!

      Löschen
  2. Huhu!

    Das Buch spricht mich immer wieder an, ich finde das Cover so toll! :-)

    Und ich seh schon, ich bin der Langsamleser bei diesem Marathon - mit ~80 Seiten pro Stunde war ich bisher sogar schon schneller als sonst! ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich toll, lies es unbedingt :)

      Löschen
    2. Mit 80 Seiten pro Stunde bist du deutlich schneller als ich haha :D

      LG♥

      Löschen
  3. Huhu!
    Cool das ihr gemeinsam mitmacht!
    Das ist dann bestimmt noch mal ein größerer Anreiz :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ohne Sandra hätte ich wohl gar nicht teilgenommen. Fand es auch sehr angenehm, vorallem, wenn man dann das gleiche Buch liest, kann man sich direkt toll drüber austauschen.

      Löschen
  4. Huhu :)
    Zu zweit an einer solchen Aktion teilnehmen ist bestimmt auch etwas schönes. Man kann sich ja dann noch viel besser/anders Austauschen :) Und irgendwie macht es so einen Blogpost auch dynamischer ;)
    Wünsche euch viel Spaß bei eurem Endspurt :D
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)

    Die Welt ist kein Ozean sollte demnächst bei mir ankommen. Bin schon total gespannt auf das Buch :) Ich habe es auch geschafft mein erstes Buch zu beenden und sitze nun am zweiten. Hoffentlich wird es so erfolgreich wie bei euch!

    Liebe Grüße
    Suselpi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo zusammen!
    Interessante Bücher und gut was geschafft :)
    "Die Welt ist kein Ozean" ist mir schon bekannt, aber die anderen Bücher werd ich mir auch mal näher anschauen.
    Wünsche euch noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche!

    Liebe Grüße von der Nordsee,
    Su

    AntwortenLöschen