Montag, 6. April 2015

[Mika] Monatsrückblick März

Hallo ihr lieben,  :)
Der März war für mich besser als erwartet. Ich habe 6 1/2 Bücher gelesen und das, obwohl ich doch irgendwie im Stress war.

Ein Buch habe ich sozusagen abgebrochen, weil es mich im Moment nicht packen konnte. Die 'Autorin' kann nichts dafür, schließlich ist es ein Tagebuch. Anne Frank's Tagebuch hat mich schon immer mal interessiert, aber irgendwie, war es anders als ich dachte. Ich habe ca. 140 Seiten gelesen und es dann zur Seite gelegt. Vielleicht lese ich es irgendwann mal zu ende.
Das hier sind die Bücher auf einen Blick:


Bewertungen :
Was ich dich Träumen lasse von Franziska Moll - 5 Büchersterne 
Breathe - Gefangen unter Glas von Sarah Crossan - 4,5 Büchersterne
Frostglut von Jennifer Estep -  4,5 Büchersterne
Das Mädchen auf den Klippen von Lucinda Riley - 5 Büchersterne
Für immer Ella und Micha von Jessica Sorensen - 3,5 Büchersterne
Mein Herz zwischen den Zeilen von Jody Picoult und Samantha van Leer - 3,5 Büchersterne

Der Monat war wirklich sehr gelungen, ich fand keines schlecht und habe sogar ein neues Genre für mich entdeckt. Was ich dich träumen lasse, könnte sogar eines meines Jahreshighlights werden! Bei Frostglut und Breathe habe ich keine 5 Sterne vergeben, weil ich darauf hoffe, dass der nächste Band noch einiges rausholen kann!

Statistik:
Gelesene Bücher: 6 1/2
Neuzugänge: 3
SuB-Bücher: 4
geliehene Bücher: 3
Seiten gesamt: 2.365
Seiten pro Tag: 76,29
Bewertung: 4,33 Ø

SuB-Stand: 37


Tops: Was ich dich träumen lasse
Flops: -
Überraschung des Monats: Das Mädchen auf den Klippen 

Eigentlich dachte ich, dass mir das Buch so gar nicht gefallen könnte, weil es einfach nicht meine Thematik ist, aber ich hatte vollkommen Unrecht - es war ein super schönes Buch, welches mich unglaublich gepackt hat und ich nicht aus der Hand legen konnte. 

Breathe - Gefangen unter Glas (folgt) 
Das Mädchen auf den Klippen (folgt)

So und das war mein Lesemonat März, welcher mich wirklich überrascht hat. Ich weiß nicht so genau, ob ich eine Reihenrezi zu der Mythos Academy schreiben soll. Falls euch das interessieren würde, könnt ihr mir das sehr gerne schreiben.

Wie war euer Lesemonat und ist er gut ausgefallen? Wie ist eigentlich euer SuB-Stand?

Kommentare:

  1. Das MÄdchen auf den Klippen möchte ich auch unbedingt lesen! Und eigentlich mag ich diese alten Familiengeschichten gar nicht, glaube ich. Ich weiß es nicht, aber wenn dir das Buch so gefällt, ist es vielleicht auch was für mich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es mal. Also es war ziemlich fesselnd :)

      Löschen
  2. Breathe ist auch noch eine Reihe die mich interessiert :=) ich finde ja auch die Cover so schön^^

    http://cat-buecher-welt.blogspot.de/2015/04/statistik-und-sub-abbau-meine-monats.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch war echt interessant und spannend. Ganz anders, als wie ich gedacht habe :)
      Die Cover sind richtig schön. *-*

      Löschen