Dienstag, 11. November 2014

[Gemeinsam Lesen] #86

Ihr Lieben, heute möchte ich wieder an dem Projekt "Gemeinsam Lesen" teilnehmen. Jede Woche, am Dienstag, gibt es dieses Projekt, wo Fragen zum aktuellen Buch und Fragen zu sich persönlich gestellt werden.

"Gemeinsam Lesen" wird von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher abwechselnd übernommen. Diese Woche bei Schlunzenbücher.
 
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese immer noch an Scherbenmond von Bettina Belitz, weil ich zwischen durch drei andere Bücher gelesen habe. Jetzt bin ich bei 75% was etwa Seite 516/688 ist.
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Der Schuss trennte mein Bewusstsein sauber und schnell vom Schlaf, als wolle er meine Träume ein für alle Mal auslöschen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Auch wenn es im ersten Drittel etwas langatmig war und ich es deshalb auch erstmal für ein paar Tage zur Seite gelegt habe, aber jetzt ist es so so so spannend und ich bin froh, dass ich es weiter gelesen habe. Colin <3
4. Es wäre Zeit für Neues von.... ? Welcher Autor sollte eurer Meinung nach ganz bald mal wieder ein Buch schreiben? Oder gibt es eine Reihe, wo du denkst "Mensch, da könnte aber noch ein Teil kommen!!" ?
Hmm..ich würde mich endlich auf den dritten Teil der Maddie Freeman Trilogie von Katie Kacvinsky freuen. DAs dauert schon so ewig!

Und ihr so?

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Also ein Buch unterbrechen und drei andere dazwischen packen - das könnte ich glaub ich nicht ^^ Entweder wurschtel ich mich weiter durch oder es muss dann für längere Zeit warten :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese häufiger parallel und meistens dann, wenn mich ein anderes noch viel mehr interessiert oder das aktuelle nicht so der Bringer ist.. Aber ich komm da wieder ganz gut rein :D

      Löschen
  2. Hallo, :)
    der Satz aus dem Buch lässt auf einen ungewöhnlichen Schreibstil schließen! Gefällt mir. :) Bei mir liegt der erste Band noch auf dem SuB.^^
    Gut, dass du es nicht komplett abgebrochen hast. :) Manchmal lohnt es sich doch, weiterzulesen. :)

    An Maddie Freeman habe ich gar nicht gedacht.^^ Ich habe aber auch nur den ersten gelesen. Und weil ich den als Taschenbuch habe, habe ich ewig auf den zweiten gewartet. Ich weiß nicht mal, ob der inzwischen als Taschenbuch erschienen ist.^^

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, abbrechen wollte ich nicht, aber mich hatten in der Zeit dann andere Bücher angesprochen und gepackt.. :)

      Löschen
  3. Hallo,

    ich möchte auch mal etwas von Bettina Belitz lesen und habe bisher nur "Linna singt" ins Auge gefasst.
    Das mit dem parallel lesen kenne ich. Zur Zeit lese ich drei Bücher :-). Das geht aber nur wenn es unterschiedliche Genres sind. Sonst komme ich doch durcheinander.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese meistens 2 Stück parallel. Zwar darf das Genre gleich sein, aber meist läuft es darauf hinaus, dass ich mich dann an ein Buch festbeiße und erst wieder los lasse, wenns zu Ende ist..Also eher gar nicht parallel lesen, sondern 1 komplett erstmal zur Seite legen.

      Löschen
  4. Hey :)
    schön, dass dir das Buch mittlerweile besser gefällt und spannend ist. Ich kenn das sehr gut, aber meistens quäl ich mich dann durch, denn wenn ich zwischendurch was anderes lesen würde, könnte ich mich glaube gar nicht überwinden, das andere Buch doch noch weiterzulesen :D
    Viel Spaß weiterhin!
    Liebe Grüße,
    Carina
    http://worte-und-welten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    dein Buch erinnert mich daran, dass ich mal wieder etwas von Bettina Belitz lesen wollte. Ich kenne bisher nur "Vor uns die Nacht". Es klingt auf jeden Fall wieder nach einem Buch, das mir gefallen könnte.
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte Vor uns die Nacht nicht ganz so gerne, konnte mich nicht überzeugen.
      Splitterherz-Trilogie ist ganz wunderbar :)

      Löschen
  6. Hi,

    nachdem ich vor ein paar Monaten "Linna singt" von der Autorin kennengelernt habe, will ich unbedingt noch weitere Bücher von ihr lesen :)

    Aktuell lese ich den letzten Band der Engelsfors-Trilogie "Schlüssel", der auch richtig spannend ist. Da geht es um einen Hexenzirkel (mit unterschiedlichen Protagonistinnen) der die Welt vor dem Untergang retten will. Auf diesen Abschlußband habe ich mich auch schon lange gefreut und mit fast 1000 Seiten hat das Autorenduo für einen würdigen Abschluß gesorgt - der das Warten wert war :)

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Engelsfors Trilogie ist auf meiner Wunschliste, aber mich schrecken die dicken Bücher ab :D
      Linna singt steht auf meinem SUB, mal gucken, wann ich dazu greife! :)

      Löschen
  7. Scherbenmond ist toll <3
    Oh, ja auch Maddie warte ich auch! :)

    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenne leider keines der beiden genannten Bücher -
    aber interessieren würden sie mich auch.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße :)
    Nora

    AntwortenLöschen
  9. Hey!
    Die Splitterherz-Trilogie habe ich komplett gelesen und war wirklich begeistert. Ich wünsche dir noch viel Spaß mit Scherbenmond und Dornenkuss.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen