Mittwoch, 29. Oktober 2014

[Kathy] Neuzugänge #5, Oktober 2014

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich für euch einen kleinen, mittleren Neuzugänge-Post! :)


Wir beide wie Sonne und Mond von Tiffany Schmidt

Jonahs neues Leben im piekfeinen Cross Pointe nervt: all die oberflächlichen, öden Leute um ihn herum … allen voran Brighton, Inbegriff der Highschool-Barbie, die ihn einfach nicht in Ruhe lassen will. Doch was Jonah nicht weiß: Unter Brightons strahlender Fassade sieht es anders aus. Als Jonahs Mom sie eines Abends als Babysitterin anheuert, sind die beiden sich plötzlich näher, als ihnen lieb ist. Ein riesiger Hund, ein Glitzernagellack und eine Pizza sind erst der Anfang einer verrückten Nacht, die reicht, um zwei Leben auf den Kopf zu stellen! Amazon

Dieses Buch habe ich mir bei Facebook mit einer anderen Userin getauscht und ich bin so froh darüber. Ich habe es schon gelesen, innerhalb von 2 Tagen und es ist so so so gut! Wahnsinnig tolles Buch :)
Du und ich und all die Jahre von Amy Silver

Seit sie dreizehn war, feierte Nicole Silvester mit ihrem besten Freund Julian. Jahr für Jahr erzählten sie sich ihre Vorsätze und geheimen Wünsche, sie waren der Mittelpunkt jeder Party und immer für einander da. Bis zu jener schicksalshaften Neujahrsnacht …
Seitdem ist Nicoles Leben völlig aus den Fugen geraten: Beruflich steckt sie in einer Sackgasse, ihre Ehe mit Dom kriselt gewaltig und dann taucht Aidan auf, der Mann, der ihr einst das Herz brach. Nicole beschließt: Im neuen Jahr wird sie ihr Leben endlich wieder in die Hand nehmen. Doch wie soll sie das schaffen, wo Julian nicht mehr da ist, um ihr beizustehen? Amazon

Auch dieses Buch habe ich mit einer Userin über Facebook getauscht. Ich bin gespannt, es steht schon ewig auf meiner Wunschliste und ich werde mal schauen wann ich zu diesem Buch komme.

Das wirst du bereuen von Amanda Maciel

Alle Welt denkt, dass Emma Putnam sich umgebracht hat, weil wir sie Schlampe genannt haben und nicht weil sie eine Schlampe war. Echt klasse. Sara und ihre beste Freundin Brielle müssen sich vor Gericht verantworten, angeklagt, ihre Mitschülerin Emma gemobbt und in den Tod getrieben zu haben. Dabei war es doch Emma, die sich an Saras Freund Dylan rangemacht hat. Ein kleiner Denkzettel über Facebook muss da schon drin sein, finden die Freundinnen. Doch dann verselbstständigen sich die Dinge und plötzlich ist Emma tot Amazon

Dieses Buch habe ich ebenfalls ertauscht und lese es gerade. Ich bin derzeit auf Seite 100 und es ist ziemlich zäh. Wer von euch hat dieses schon gelesen und kann mir sagen, ob es besser wird?
  

Für immer bei dir von Elizabeth Noble

Barbara ist unheilbar an Krebs erkrankt und spürt, dass ihre Zeit gekommen ist. Aber wie kann sie ihre vier Töchter verlassen, wenn sie ihnen doch noch so viel zu sagen hat? Also schreibt sie Briefe, die so unterschiedlich sind, wie ihre Töchter selbst – an Lisa, die sich auf keine Beziehung einlassen kann, an Jennifer, die unter einer Ehekrise leidet, an Amanda, die rastlos in der Welt herumreist und an Hannah, die mitten in der Pubertät steckt. Und Barbaras lebensweise Zeilen vermögen tatsächlich, jeder ihrer Töchter ihren ganz eigenen Weg durchs Leben zu weisen … Amazon

Dieses Buch habe ich mir über Tauschticket ertauscht. Mal gucken, wann ich es lesen werde.

Kaputte Suppe von Jenny Valentine

Als der gut aussehende Junge ihr ein Foto-Negativ reicht und darauf besteht, dass es ihr aus der Tasche gefallen sei, glaubt Rowan, es sei ein Missverständnis. Aber im nächsten Moment ist er im Getümmel verschwunden. Und sie kann ihren Platz an der Supermarktkasse nicht aufgeben, um ihm nachzulaufen. Denn wenn sie die Einkäufe nicht nach Hause bringt, tut’s keiner. Rowan ist für so vieles verantwortlich. Sie versorgt den Haushalt und kümmert sich vor allem um ihre kleine Schwester Stroma. Für ihre Freunde hat sie gar keine Zeit mehr. Als sie jedoch Bee, ein Mädchen aus ihrer Schule, kennenlernt, die die merkwürdige Szene im Supermarkt beobachtet hat und unbedingt wissen will, was wohl auf dem Foto ist, wird Rowan auch neugierig. Wer war der Junge? Und warum hat er so hartnäckig behauptet, das Negativ gehöre ihr? Amazon

Dieses Buch habe ich auch über Tauschticket erhalten und auch schon gelesen. Das war ein richtig tolles, wunderschönes Buch. Unbedingt lesen!


Hope forever von Colleen Hoover

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann. Amazon

Dieses Buch habe ich mir selbst gekauft, nachdem es schon ein wenig länger auf meiner Wunschliste stand. Ich fand Layken und Will so verdammt toll, dass ihre neues Buch unbedingt zu mir nach Hause musste.
Der ungewöhnliche Held aus Zimmer 13b von Teresa Toten

Als Adam das Mädchen Robyn trifft, weiß er nach einer Sekunde, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Ihre kohlschwarzen Wimpern und himmelblauen Augen hauen ihn einfach aus seinen farbabgestimmten Socken. Doch wie soll er je eine „normale“ Beziehung mit Robyn haben, wenn sein Leben alles andere als normal verläuft? Zum einen gibt es seine geschiedenen Eltern und den kleinen Halbbruder, der wie eine Klette an Adam klebt – zum anderen kämpft Adam mit dem Ungeheuer namens Zwangsneurose. Noch dazu bekommt seine Mutter seit kurzem Drohbriefe. Doch Adam will Robyns Batman sein – und gemeinsam können sie vielleicht alles Böse der Welt besiegen … Amazon

Dieses Buch habe ich bei Amazon Marketplace gebraucht gekauft und mochte es so gar nicht! Ich fands ziemlich oberflächlich. Die Protagonisten naiv, kindlich und überdreht, obwohl es vom Alter überhaupt nicht dazu passte. Hat mich gar nicht gepackt!
Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe von A. J. Betts

Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Alter: 16. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Und aus ersten Klopfzeichen erwächst eine Liebe, die unter normalen Umständen niemals möglich gewesen wäre … Amazon

Dieses Buch habe ich ebenfalls gebraucht bei Amazon Marketplace gekauft. Ich bin schon so gespannt! :)
  

Das waren sie also, meine Neuzugänge aus diesem Monat. Dazu kam noch "Nova & Quinton - True Love" von Jessica Sorensen, das ich als Rezensionsexemplar erhalten habe. Ich habe es schon gelesen und mochte es gar nicht :/
Ich hoffe, dass es nächsten Monat nicht ganz so schlimm wird!
Eure Kathy :)

Kommentare:

  1. Schöne Bücher:)Kaputte Suppe merke ich mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja! Dieses Buch ist der Wahnsinn! Obwohl es echt nur 200 Seiten hat, beinhaltet es so viel Gefühl :)

      Löschen
  2. Huhu,
    Das sind wirklich schöne Neuzugänge! "Wir Beide wie Sonne und Mond" wandert auch gleich mal auf mein Wunschliste :)

    Herzliche Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, tu das! Du wirst das nicht bereuen :)

      Löschen
  3. Wow ganz tolle Bücher! Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen