Dienstag, 5. April 2016

[Kathy] Neuzugänge März 2016



Heute bekommt ihr meine Neuzugänge zu sehen! Im März sind bei mir ganze 12 Bücher eingezogen, was ich finde, eine nette Zahl ist. Ich komme mit dieser Anzahl gut klar und solange ich mehr Bücher lese, als dass sie einziehen, bin ich zufrieden :D


Die folgenden Bücher habe ich mir selbst gekauft.



"Jetzt sind wir jung" habe ich mir von meinen Payback-Punkten bei Thalia bestellt. "Ein Sommer voller Sterne" war ein kleiner spontaner Kauf in der Buchhandlung. "Dreisam und Sommersturm" musste ich zur Vollendung der Make-It-Count-Reihe unbedingt haben und "Opal und Origin" will ich jetzt unbedingt lesen, weil bald der letzte Teil raus kommt :D
"Love & Lies 1 und 2" haben so so so gute Empfehlungen erhalten, dass ich dachte, die dürfen jetzt dann auch bei mir einziehen :D Ich hoffe sie werden alle gut und freue mich auf alle so sehr!



Und das sind die Rezi-Exemplare, die mir diesen Monat zugeschickt wurden.
"Heartbeats" hatte ich mir schon im Dezember ausgesucht, kam dann im März aber doch irgendwie sehr überraschend, weil ich damit einfach nicht mehr gerechnet hatte :D "Wohin meine Flossen mich tragen" war ein spontanes Anfragen, hat mir aber wirklich so GAR nicht gefallen. Schade. Und "Maybe Someday" jaaaa, dass ich das bekommen habe, war sooo ein große Freude für mich. Ich habe das Buch gelesen, geliebt und gelebt. Sehr wunderschöne Geschichte!



 Und zu guter Letzt haben meine Bloggerkollegen Sandra, Mika und ich ein kleines Tauschpaket unter uns gemacht. Und da habe ich dieses wunderschöne Buch bekommen!
"Wir zwei und der Himmel dazwischen" ist vom Cover her super schö und auch der Klappentext gefällt mir richtig gut, so dass es auf meiner Wunschliste gelandet ist. Ich freue mich, dass Sandra dieses Buch für mich ausgesucht hat! :)






Und? Was sind so eure Neuzugänge im März gewesen?





Kommentare:

  1. Tolle Neuzugänge. :) Ich bin gespannt, wie du "Wohin meine Flossen mich tragen" findest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicki, ich hab das Buch schon gelesen und die Rezension ging am 29.3 schon online :D Ich mochte es nicht und habs abgebrochen!

      Löschen
  2. Hallöchen liebe Kathy,
    ach über Colleen Hoover brauchen wir gar nicht zu sprechen. Ich war wirklich wieder unheimlich begeistert von ihrem neuen Buch. Ich frage mich, wie Colleen Hoover das nur immer macht mit diesen Wahnsinnsgeschichten. Ich für meinen Teil bin ihr vollkommen verfallen. Ich habe "Wir zwei und der Himmel dazwischen" bereits gelesen und irgendwie ist es komisch, aber es sind mir sehr viele Details im Kopf geblieben, dafür, dass ich es eigentlich eher mittelmäßig fand. Das Buch ist schon nicht schlecht, aber der Anfang war für mich sehr schwierig, dann ging es einigermaßen. Die ersten 100 Seiten muss man 'überstehen' dann wird es besser. ;)

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, Colleen Hoover ist großartig, die Göttin der Geschichten! Immer wieder und immer gerne :)

      Ich bin gespannt auf "Wir zwei und der Himmel dazwischen". Malschauen, ob es mich überzeugen kann :)

      Löschen