Montag, 27. Juli 2015

[Sandra] Dieses Buch bleibt im Regal #1



Hallo ihr Lieben!
"Dieses Buch bleibt im Regal" ist eine Mitmachaktion von Damaris liest. Hier werden Bücher vorgestellt, denen ein Platz im Regal für immer sicher ist.
Heute mache ich diese Aktion das erste mal mit und ich möchte euch ein Buch vorstellen, über das ich hier auf dem Blog glaube ich noch nie geschrieben habe, aber das ich total liebe.
Es handelt sich um: "Ravinia" von Thilo Corzilius

Darum gehts:
Was wäre, wenn dich ein einziger Schlüssel überallhin bringen könnte? An ihrem 16. Geburtstag erhält Lara einen Schlüssel, der sie in die Victoria Street in Edinburgh führt – egal, durch welche Tür sie tritt. Bald merkt das junge Mädchen, dass der Schlüssel auch das Tor in eine andere Welt öffnet: In der Stadt Ravinia, in der magisch talentierte Wesen ebenso wie Traumtänzer zu Hause sind, lernt Lara ihre Vergangenheit kennen und erfährt dabei von einer mysteriösen Verschwörung. Sie selbst muss über das Schicksal Ravinias entscheiden. Gemeinsam mit Tom Truska, dem geheimnisvollen Schlüsselmachergesellen, und dem Amerikaner Lee versucht Lara Ravinia zu retten.




Ich habe das Buch vor einigen Jahren gelesen und doch ist es mir nie aus dem Kopf gegangen. Die ganze Geschichte ist total magisch und atmosphärisch.
Besonders Tom Truska hat es mir irgendwie angetan :D
Ich werde dieses Buch auf ewig lieben ♥
Lest unbedingt mal rein! Hier gehts zur Leseprobe.




Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...

SEI DABEI!
(die Aktion findet, bis auf Weiteres, jeden zweiten Montag statt)


  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, und verweise damit auf den Ursprungsblog, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen