Freitag, 19. Juni 2015

[TAG] Social Network Tag

Hallo, ihr Lieben,

die liebe Sandrina von Johannisbeerchen hat uns getaggt! Danke nochmal dafür. Wir taggen niemanden bestimmten, es kann aber jeder mitmachen, der möchte. Schreibt uns doch in die Kommentare, wenn ihr mitmacht, dann können wir mal vorbei schauen :)


TWITTER: Ein Buch, das du mit der Welt teilen willst.
Kathy: Noah von Sebastian Fitzek. Ich liebe Fitzek, aber dieses Buch sollte die Welt lesen. Diese kritische Art, wie Fitzek sich mit den Weltproblemen auseinander setzt, ist unheimlich gut gewählt. Wirklich, kein typischer Fitzek, aber trotzdem genauso gut.
Mika: Tote Mädchen lügen nicht!
Sandra: Eden Academy - das habe ich gerade verschlungen und ich liebe es einfach!

FACEBOOK: Ein Buch, dass dir von jemandem empfohlen wurde und du dann auch sehr mochtest.
Kathy: Die Sache mit Callie & Kayden von Jessica Sorensen. Ich fand nämlich Ella & Micha gut und okay, hatte aber wenig Bedarf dann weiteres von ihr zu lesen. Aber viele haben immer gesagt, Callie & Kayden ist besser, lies es und das habe ich gemacht und ich LIEBE es!
Mika: Von meiner Mutter habe ich 'Mein Winter mit Grace' empfohlen bekommen, was ja eigentlich nicht mein Genre ist. Aber am Ende des Buchs musste ich unglaublich weinen und ich war total aufgewühlt, weil es schön und schrecklich gleichzeitig war.
Sandra: Das Mädchen von Stephen King. Nachdem ich so meine Schwierigkeiten mit "Der dunkle Turm" hatte, wollte ich mich mal an etwas anderem von Stephen King versuchen und da hat mir ein Freund "Das Mädchen" in die Hand gedrückt. Es war großartig!

TUMBLR: Ein Buch, das du gelesen hast, bevor du mit dem Buchbloggen angefangen hast und, dass du seither kaum angepriesen hast.
Kathy: Ein Herzschlag danach von Sarah Alderson! Ein wirklich tolles Buch, was aber kaum jemand auf den Blogs oder in den Videos zeigt.
Mika: Eine Nachricht von dir von Guillaume Musso
Sandra: Tintenherz :)

MYSPACE: Ein Buch, das du definitiv nicht noch einmal lesen wirst.
Kathy: Ich lese niemals Bücher doppelt, aber auf keinen Fall würde ich nochmal Erebos von Ursula Poznanski lesen. Das habe ich nach der Hälfte abgebrochen und würde ich auch nicht wieder lesen.
Mika: Nachtzirkus. Es war so langweilig.. ich musste abbrechen..
Sandra: Dark Village..

YOUTUBE: Ein Buch, von dem du dir wünscht, dass ein Film daraus gemacht wird.
Kathy: Puuh, ich liebe Buchverfilmungen, daher kann ich mich da wahrscheinlich gar nicht entscheiden. Aber ich schwanke zwischen der Legend-Trilogie von Marie Lu, den Luna-Chroniken von Marissa Meyer und Alice im Zombieland von Gena Showalter.
Mika: Man darf jetzt drei Mal raten welches Buch ich nenne bzw. welche Reihe.. Natürlich die Mythos-Acadmey! Unbedingt die Mythos-Academy und jetzt wo ich 'Spinnenkuss' von Jennifer Estep gelesen habe, sollte das ebenfalls verfilmt werden.!
Sandra: Eden Academy würde sich sicher gut verfilmen lassen! Oder "Heart. Beat. Love."

SKYPE: Ein Buch mit Charakteren, mit denen du wahnsinnig gerne reden würdest, statt nur über sie zu lesen.
Kathy: Daemon und Katy aus der Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout. 
Mika: Ohje.. Aktuell ist es Gin von 'Spinnenkuss', aber auch Allie von Night School würde ich wahnsinnig gerne kennenlernen.
Sandra: Flavia de Luce - sie ist so ein interessanter Charakter!

Kommentare:

  1. Huhu ihr Lieben!
    Toller Tag, vielleicht schnappe ich mir den auch mal :) Wenn ich Zeit hab^^

    Alles Liebe,
    Lea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne! Lass uns doch einen Link da, wenn du ihn gemacht hast. :)

      Löschen