Donnerstag, 5. Februar 2015

[Kathy] Neuzugänge Januar

Hallo, ihr Lieben,
ich weiß, der Januar ist vorbei, aber ich werde das wohl jetzt immer im laufenden Monat rückwirkend machen, weil sonst können ja auch noch Neuzugänge aus dem Januar dazu kommen, obwohl der Post schon online ist :D
Ich habe so eine kleine Abmachung mit mir, dass ich eigentlich erst meinen SuB runter lesen möchte, bevor ich neue kaufe und gekauft habe ich die Bücher auch nicht, aber dann halt getauscht (teilweise gegen ungelesenes und auch gelesenes), Rezi-Exemplare oder Prämien erhalten.
Es waren nach Weihnachten nur noch VIER Neuzugänge und das find ich schon ganz gut. Der Februar wird vermutlich nochmal hart...weil ich Geburtstag habe, aber ich hoffe, dass ich mich etwas zurück halten kann :D


Mein erstes Buch ist Sternschnuppenstunden von Rachel McIntyre. Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar vom Magellan Verlag erhalten, schon gelesen, die Rezension ist schon geschrieben, aber noch nicht veröffentlich, weil das Buch noch nicht raus ist.
Es hat mir aber wirklich gut gefallen! Hier geht es um Mobbing und um eine Liebe zwischen Lehrer und Schüler, die nicht sein darf.
HIER kommt ihr zu Amazon.





Bis ans Ende der Welt und zurück von Ruthie Knox habe ich gegen ein Buch getauscht, das ich ausgelesen habe. Die Dame hat mir dieses direkt von meiner Wunschliste zukommen lassen, weil sie leider so nichts von meiner Wunschliste zu Hause hatte. Das fand ich sehr lieb. Auch dieses Buch habe ich schon gelesen und inhaliert :D Ein ganz wunderbares Buch. Es geht um eine Frau und ein Mann, die zusammen unwissend zu einer Radtour durch Amerika aufbrechen. Lest es, es lohnt sich.
HIER kommt ihr zu Amazon.



Das Dorf von Arno Strobel ist ja sein neuster Thriller, den er rausgebracht hat. Ich habe bei wasliestdu.de einige Punkte gesammelt und durfte mich dann mit meinen Punkten im Adventskalender für eine Prämie bewerben.
Ich habe mir dann Das Dorf ausgesucht und hoffe, dass es ähnlich gut ist wie Rachespiel. Ich habe dieses Buch noch nicht gelesen und weiß auch noch nicht, wann ich dazu komme, da ich selten in Thrillerlaune bin. Vielen gefällt das Buch ja nicht so, andere mögen es total. Ich lass mich überraschen, ich weiß nichtmal, um was es genau geht.
HIER kommt ihr zu Amazon.



Glückliche Menschen küssen auch im Regen von Agnés Martin-Lugand habe ich gegen ein gelesenes
Buch aus meinem SuB über Facebook getauscht. Auch dieses Buch habe ich schon gelesen. Mich hat das Buch erstmal aufgrund des Covers angesprochen und dann auch wegen des Klappentextes. Leider war das Buch an sich nicht so gut, wie das Äußere des Buches, aber was solls.Es geht um Diane, die von Paris nach Irland "flieht", weil sie ihrem Alltag endlich entkommen möchte, allerdings lernt sie dort merkwürdige, unfreundliche Menschen kennen.
Hier kommt ihr zu Amazon.



Das waren meine Neuzugänge für den Monat Januar. Ich hoffe, dass es ungefähr so bleibt und in den Folgemonaten nicht wieder Überhand nimmt. Habt ihr was von den Büchern gelesen? Wie haben sie euch gefallen?



Kommentare:

  1. Huhu :)

    tolle Neuzugänge :)
    Bis ans Ende der Welt und zurück.. will ich auch noch haben :))

    Liebe Grüße & viel Spaß beim Lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Abend,

    tolle Neuzugänge hast du da!
    "Das Dorf" werde ich mir wohl auch bald zulegen und die anderen Bücher klingen auch sehr interessant, ich werde sie mir wohl mal auf meine Wunschliste packen *gg*

    Ich lass dir liebe Stöbergrüße hier und werde wohl öfter mal vorbeischauen!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Sternschnuppenträume möchte ich auch noch lesen, habe mich gerade bei der Leserunde bei lovelybooks beworben :) Und Glückliche Menschen küssen auch im Regen kann ich sehr empfehlen, war ein schönes Buch :)

    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte Glückliche Menschen küssen auch im Regen gar nicht so gerne!

      Löschen