Samstag, 28. Februar 2015

[Kathy] Neuzugänge Februar 2015

Heute möchte ich meine Neuzugänge aus dem Februar zeigen!
Ich hatte Geburtstag und konnte dank tollen Geburtstagseschenken, Gutscheinen und Geld einiges an Büchern reinholen und meinen SuB steigen lassen :D


Bei Marienkäfertage von Uticha Marmon war ich mir immer unsicher, ob das Buch etwas für mich ist, aber dank einer guten Möglichkeit dieses Buch zu tauschen, bin ich jetzt doch ganz froh, dass ich es angenommen habe. So steht es nun in meinem Regal und wartet darauf gelesen zu werden.
Atlantia, das neue Buch von Ally Condie, musste natürlich mit. Immerhin mochte ich Cassia & Ky total gerne und ich finde diese Art der Welt (einmal unter Wasser, einmal an Land) unglaublich faszinierend. Ob und wie die Autorin diese Gedanken umgesetzt hat, werde ich dann diesen Monat erfahren, das es schon auf meiner Leseliste steht. Zwillingssterne von Cristina Moracho habe ich mir bei Tauschticket ertauscht und auch wenn einige Stimmen sagen, dass die Geschichte langweilig war, ihnen überhaupt nicht gefallen hat, so hoffe ich, dass es ein Buch für mich ist. Ich bin ziemlich gespannt. Und zum Schluss haben wir noch Changers von T Cooper und Allison Glock. Das Cover ist wunderschön, ich konnte in der Buchhandlung an dem Buch nicht vorbei gehen und musste es mitnehmen. Ich hoffe auf eine spannende, emotionale Geschichte.



Und dann sind noch drei weitere Bücher dazu gekommen. A little too far von Lisa Desrochers habe ich mir mit der lieben Birnchen von Birnchens Bücher. Sie hat diese Bücher auf ihrem YouTube Kanal angeboten und ich wollte das Buch unbedingt haben. So ist es hier gelandet. Mal gucken, wann ich darauf zurück greife. Außerdem habe ich mir von meinem Geburtstagsgutschein noch Liebe verwundet von Rebecca Donovan geholt. Ich habe nichtmal den ersten Teil gelesen, aber so kann ich direkt den zweiten hinterher schieben, falls es so spannend sein sollte, dass ich unbedingt wissen muss, wie es weiter geht. Und zu guter Letzt ist es dann dank eines anderen Gutscheines noch Blueberry Summer von Joanna Philbin geworden. Das ist der Folgeteil zu Strawberry Summer, das mich vollends begeistert und überzeugt hat. Ich habe auch schon die ersten 10 Seiten reingelesen. Es beginnt wieder total spannend und ich muss es unbedingt bald lesen. 





Auf diesen Bildern fehlen noch zwei Bücher. Eins ist noch zu mir unterwegs und zwar Bleib mir treu von Kasie West. Das ist der Folgeband von Vergiss mein nicht, welches mich Stundenlang in Atem gehalten hat und das ich gar nicht zur Seite legen konnte. Ich bin so so so gespannt auf den Folgeteil, aaah, es soll endlich ankommen! 
Und dann habe ich mir von meinem Geburtstagsgeld auch noch Eleanor & Park von Rainbow Rowell gegönnt. Erst war ich total unsicher, ob es mir gefallen wird, aber ich bin froh, dass ich es doch gelesen habe. Die Geschichte an sich war süß, auch wenn sie zeitweise etwas langatmig war. Und das Ende war einfach nur schrecklich :/ Ein etwas überhyptes Buch meiner Meinung nach.

Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen. Habt ihr von diesen Büchern schon welche gelesen? Welche könnt ihr mir besonders empfehlen? Wie haben sie euch gefallen? Lasst es mich wissen :)




Kommentare:

  1. Huhu,

    tolle Neuzugänge :) Von deinen neuen Büchern habe ich nur A little too far gelesen und ich fand es sehr gut. Jetzt warte ich auf den zweiten Band und hoffe, dass er genauso gut wird wie der erste :)

    Viel Spaß beim Lesen der neuen Bücher :)
    Liebe Grüße ♥
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich glaube das Buch wird sehr gut :)

      Löschen
  2. "Atlantia" hatte ich vorhin in der Buchhandlung auch in der Hand. Nachdem der zweite Cassia und Ky Band mir dann aber leider nicht mehr so gefallen hatte, werde ich das Buch wohl weiterhin aus der Ferne betrachten. Mal sehen wie dein Urteil ausfallen wird :)

    Ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch erst gedacht, hmm, vllt lieber doch nicht, wo dir Cassia & Ky auch nicht so gut gefallen hat. Aber Atlantia ist ein Einzelband und ich finde aus einem Einzelband kann man meistens viel mehr rausholen, als aus einer langatmigen, sich immer wiederholende Trilogie. Deshalb bin ich guter Dinge!

      Löschen