Donnerstag, 12. Februar 2015

[Kathy] Challenges - Update Januar

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es von mir ein Update zu meinen Challenges für den Monat Januar.

Ich nehme ja an vier Challenges teil und habe bisher folgende Aufgaben erledigt:

Task-Challenge
Januar:
1. Lies ein Buch, dessen Cover in schwarz/weiß gehalten ist (Grautöne gehören auch dazu). Der Titel darf in einer anderen Farbe dargestellt sein! Ohne mich kannst du nicht leben von Heike Schwandt
2. Lies ein Buch, dessen Ersterscheinung max. 2 Jahre her ist. Das Beste, das mir nie passiert ist von Laura Tait und Jimmy Rice
3. Lies ein Buch, das nur als eBook erschienen ist. (Dabei gibt es keine Mindestseitenzahl. Wer bis bisher dem eReader verweigert hat, kann auch gerne eine der zahlreichen Kurzgeschichten im Netz auswählen. Für viele Buchreihen gibt es z.B. kurze Prequels, die von den Verlagen gratis zur Verfügung gestellt werden.) Friendship..only? von Nadine Pfeifer




Schocki-Books-Challenge
Januar:
7. Schnack für Zwischendurch -> Lies einen Einzelband (Glücksdrachenzeit von Katrin Zipse, Januar 2015)
10. Schokoriegel -> Lies ein Buch mit maximal 200 Seiten (Raum 213 - harmlose Hölle von Amy Crossing, Januar 2015) 
12. Schokolade mit Cremefüllung -> Lies ein hellgelbes oder beiges Buch (Bis ans Ende der Welt zurück von Ruthie Knox, Januar 2015) 
13. Schokolade mit Fruchtfüllung -> Lies ein rosanes oder hellblaues Buch (Wie wir uns aus Versehen verliebten von Kristen Tracy, Januar 2015)
14. Ungesund -> Lies eine SuB-Leiche (Aussicht auf Sternschnuppen von Katrin Koppold, Januar 2015) 

Ran-an-den-SuB-Challenge
Januar: Dicke Wälzer
Wenn du mich küsst, dreht sich die Welt langsamer von Jessica Redmerski (544 Seiten)
City of Fallen Angels von Cassandra Clare (576 Seiten)  


Serien-Killer-Challenge
Januar:
Elfenkuss - Reihe von Aprylinne Pike 
  
Das waren meine Challenges, an denen ich teilnehme und die Aufgaben, die ich bisher zu den einzelnen bewältigt habe. Ich denke da ist noch Luft nach oben :) 

1 Kommentar: