Samstag, 31. Januar 2015

[Mika] Leseliste Februar

Hallo Leute!
Heute kommt auch noch von mir eine Leseliste. Vielleicht lese ich ja mal mehr wenn ich mir etwas vornehme. Bisher war immer alles sehr spontan und nach Gefühl und diesmal wollte ich was anderes ausprobieren.


Und diese Bücher will ich mir vornehmen: 

Firelight : 
Als sie Will zum ersten Mal sieht, flieht Jacinda vor dem Jungen mit den haselnussbraunen Augen. Denn sie hat ein Geheimnis: Sie ist eine Draki, ein Mädchen, das sich in einen Drachen verwandeln kann. Nur in ihrem Rudel, hoch oben in den Bergen, glaubt sich Jacinda sicher. Sicher vor den Drachenjägern, die es auf ihre schillernde Haut und ihr purpurfarbenes Blut abgesehen haben. Doch im Rudel braut sich Unheil zusammen. Hat es damit zu tun, dass Jacinda den gut aussehenden Cassian, den zukünftigen Leitdrachen, heiraten soll? Ihre Mutter verschweigt ihr etwas, als sie bei Nacht und Nebel das Dorf verlassen. Todunglücklich beginnt Jacinda ein neues Leben. Da trifft sie Will wieder und Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Aber ihre Liebe darf nicht sein – denn Will ist ein Drachenjäger.
Für immer Ella und Micha, ist der zweite Teil von ''Ella und Micha''. Den ersten Teil hatte ich irgendwann im April gelesen, also ist es wirklich schon fällig, dass ich weiterlese, denn der erste Teil hat mir wirklich gut gefallen! :) 

Breathe - Gefangen unter Glas
Eine Welt ohne Sauerstoff. Alles scheint tot. Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenige Überlebende:Alina, hat sich schon vor Langem den Rebellen angeschlossen, die gegen die Allmacht von ›Breathe‹ kämpfen, und wurde nie gefasst. Bis jetzt ...Quinn, will als Sohn eines ranghohen ›Breathe‹-Direktors eigentlich nur einen harmlosen Ausflug ins Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft.Bea, Tochter eines Bürgers zweiter Klasse, wollte den Trip raus aus der Kuppel nutzen, um Quinn endlich für sich zu gewinnen. Doch dann taucht Alina auf ...Die Begegnung mit Alina verändert für Bea und Quinn alles. Unversehens werden sie zu Gejagten ...

Frostglut subt auch schon länger bei mir rum und da ich die Reihe bisher liebe MUSS ich einfach endlich weiterlesen. Warum ich noch nicht vorher gelesen habe, weiß ich selber nicht. Aber ich freue mich riesig auf das Buch.
Harry Potter und der Feuerkelch wird hoffentlich auch endlich bald weiter gelesen, da mir der dritte Band ebenso gefallen hat, wie alle davor. Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, jeden Monat ein Buch von Harry Potter zu lesen. Das hol ich ja jetzt nach.
Außerdem ist es meine Praline für die Schokibocks-Challenge von Ninni :) 

Das Wörterbuch der Liebenden 
Von A wie atemberaubend bis Z wie Zenit – was liegt näher, als die Liebe enzyklopädisch zu erzählen? Diese poetische Manhattan-Love-Story in ungewöhnlicher, verspielter Form ist ein Herzensbuch für jeden, der verliebt ist oder sich verlieben möchte.

Ich hoffe, ich lese auch alle Bücher und noch ein paar andere mehr. 
Wie findet ihr meine Wahl und welche Bücher lest ihr so im Februar? Entscheidet ihr das spontan ?

Mika 

Kommentare:

  1. Da hast du dir aber richtig tolle Bücher rausgesucht! Firelight habe ich damals echt verschlungen und geliebt. Ein richtig tolles Buch. Frostglut habe ich jetzt im Januar gelesen. Das war auch riiiichtig klasse. Ich hoffe, es gefällt dir genau so gut wie mir :)

    Ich habe mir auch wieder einiges rausgesucht, anfangen werde ich mit "Gone Girl". Ich schaffe es meist nicht, mich so ganz genau an meine Leselisten zu halten. Aber gebe jedem Monat eine neue Chance *g*

    LG
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frostglut wird mir garantiert gefallen! Die Reihe ist bis jetzt auch super gut! :)
      Und von firelight habe ich auch nuur gutes gehört. Sogar von einer, die eigentlich nicht liest :D

      Liebe Grüße und viel Erfolg! :)

      Löschen